Swing & Jazz unterm Stern - mit der Daimler Bigband & Marc Marshall

Gottlieb-Daimler-Strasse
76437 Rastatt

Tickets ab 30,80 €

Veranstalter: Daimler AG, Gottlieb-Daimler-Straße, HPC: 001K, 76437 Rastatt, Deutschland

Anzahl wählen

Einheitskategorie

Normalpreis

je 30,80 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Der gebürtige Baden-Badener und Ausnahmesänger Marc Marshall ist ein Multitalent und großartiger Entertainer, der in den verschiedensten Musikgenres Zeichen setzt. Sein Swing-, Soul- und Jazzprogramm wird von ihm meisterhaft beherrscht und dargeboten. Hier trifft er auf die Daimler Bigband aus Stuttgart, die vor genau 20 Jahren – im November 1999 – gegründet wurde. Die Daimler Bigband – eine Ausnahme-Bigband unter den Amateuren – besteht durchweg aus begeisterten Musikern, die allesamt „Autobauer beim Daimler“ sind. Sie dürfen sich auf einen faszinierenden Musikabend unter der Leitung von Prof. Klaus Graf freuen – mit Titeln aus der Swing-Ära, die rhythmisch-knackig und mit großer Intensität intoniert werden.

Ort der Veranstaltung

Mercedes-Benz Kundencenter Rastatt
Gottlieb-Daimler-Straße
76437 Rastatt
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Erleben, wie die A-, B- und GLA-Klassen von Mercedes Benz entstehen… Das ist möglich in dem Mercedes-Benz Kundencenter in Rastatt. Hier kann man hinter die Kulissen einer hochmodernen Automobilfabrik schauen und in den Ausstellungen viel über aktuelle und zukünftige Antriebsthemen und neue Mobilitätskonzepte der Daimler AG lernen. Aber nicht nur das, ein Rahmenprogramm der besonderen Klasse bietet mit Workshops, großen Live-Konzerten und anderen Events weitere Unterhaltung für alle Besucher.

Seit 1997 kann man in Rastatt bereits die Nase in die Entwicklung und Entstehung von Mercedes-Benz, einer der größten Automobilhersteller weltweit, stecken und viel über die spannende Technik erfahren. Das Kundencenter Rastatt ist neben dem Kundencenter schon fast ein richtiges Erlebnismuseum. Für Kinder ist vor allem in den Ferien einiges geboten. Mit Spannung, Spiel und Spaß können die kleinen und großen Entdecker an Workshops teilnehmen und zum Beispiel ihre eigenen Roboter bauen und programmieren. Und für die älteren unter uns gibt es ein abwechslungsreiches Abendprogramm, für das die Halle, in der tagsüber die neuen Fahrzeuge zur Abholung bereitstehen, zu einer tollen Eventlocation umfunktioniert wird, damit hier Fans verschiedener Künstler tanzen, singen und lachen können.