Verschoben
Bisheriges Datum:

Rainald Grebe & Fortuna Ehrenfeld - Popmusik

Brockhausstraße 1
01099 Dresden

Tickets from €30.70 *

Event organiser: AGENTOUR Haubold & Mendrok GmbH, Carusufer 11, 01099 Dresden, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €30.70

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung
print@home after payment
Mail

Event info

POPMUSIK heißt das neue Album von Rainald Grebe, das er mit Martin Bechler von der Kölner Band Fortuna Ehrenfeld aufgenommen hat. In einem kleinen verlassenen Studio irgendwo in Brandenburg.

„Sag mal was ist das eigentlich für ein Genre, was wir hier machen?“ fragte Grebe eines Abends den nimmermüden „Schrauber“ Bechler. „Popmusik, wieso?“ war die lapidare Antwort.

Rainald Grebe stellt mit Fortuna Ehrenfeld das neue Album vor. Und dann wird der Abend offen. Let the music play. Sie geben sich die Klinke in die Hand und lassen den Pophund von der Leine. Rainald Grebe und die Fortunas, die mit Jenny Thiele an den Tasten und Jannis Knüpfer am Schlagzeug als Gute-Laune-Maschine und eingespielter Haufen gelten, sitzen auf einem grossen Schatz von Songs und werden an diesem Abend kräftig aufdrehen.
Fortuna Ehrenfeld spielt Grebe, Fortuna singt Ehrenfeld, Rainald Grebe singt Grebe. Grebe spielt Fortuna. Popmusik!

Ein Abend auf der Suche nach dem Herz der Popmusik... Nur ein paar Konzerte in ein paar Städten. Popmusik!

Das Album POPMUSIK erscheint am 05.02.2021 auf dem Label Tonproduktion im Vertrieb von Rough Trade.

Foto: Jana Kay

Location

Saloppe
Brockhausstraße 1
01099 Dresden
Germany
Plan route

Die Saloppe ist nicht nur bei den Dresdnern ein äußerst beliebtes Ziel, auch Nicht-Dresdner kehren vor allem bei schönem Wetter gerne in die unwiderstehliche Mischung aus Sommerwirtschaft, Tanzdiele und Open-Air Arena mit Lagerfeuerromantik ein. Zwischen kleinen Mauern, großen Bäumen und direkt an einem schrägen Hang gelegen, findet an diesem idyllischen Kleinod ein wildes Treiben statt, und das nicht nur bei Nacht.

Zuerst stand an diesem Ort ein 1760 errichteter Feldposten in Bretterbauweise, der 1822 abgerissen, durch einen Neubau ersetzt wurde und sich zu einer beliebten Gaststätte entwickelte. Der Gebäudekomplex vergrößerte sich 1876, doch die Luftangriffe 1945 zerstörten die Gastwirtschaft sowie das danebenliegende Wasserkraftwerk. 1952 wurde wieder eine Schankwirtschaft eingerichtet und zählt heute als älteste seiner Art in Dresden.

Nachdem die Zukunft der Saloppe gegen Ende der 2000er Jahre ungewiss war, konnte der Erhalt der Kultwirtschaft gesichert werden. Tausende zieht es Jahr für Jahr in das Areal, wo immer etwas geboten ist. Schauen auch Sie in der Dresdner Saloppe vorbei und erleben Sie wundervolle Momente!