Open Air: Ulrich Tukur & Die Rhythmus Boys

Oberhaus 125
94034 Passau

Event organiser: Festspiele Europäische Wochen Passau e.V., Nibelungenplatz 5, 94032 Passau, Deutschland

Tickets

Bereits ausverkauft. Nur noch Schönwetterkarten an der Abendkasse erhältlich. Reservierung in der Kartenzentrale möglich.

Event info

Liebe, Jazz und Übermut



Empfohlener Dresscode: Roaring Twenties

Evergreens der 20er und 30er Jahre treffen auf Gentleman-Komik, feinen Humor und umwerfendes Entertainment. Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys bringen mit ihren Interpretationen von Schlager Klassikern und Neukompositionen die Bühne zum Vibrieren. Als Dresscode empfehlen wir „Roaring Twenties“: Also Fransenkleid, Federboa, Knickerbocker und Schiebermütze angezogen und hinein ins Lebensgefühl der goldenen Ära …

Bei Schlechtwetter im Fürstbischöflichen Opernhaus. Die Entscheidung über eine Verlegung in den Ausweichspielort am Veranstaltungstag wird spätestens bis 17 Uhr unter www.ew-passau.de
und Tel. 0851 560 96-26 bekannt gegeben.

In Kooperation mit dem Landestheater Niederbayern und dem Oberhausmuseum Passau.
Das Konzertticket berechtigt im Zeitraum der Burgenfestspiele (20.6. – 12.7.2020) zum Eintritt in das Oberhausmuseum.

Foto:Katharina John

Location

Veste Oberhaus
Oberhaus 125
94034 Passau
Germany
Plan route

Die Stadt Passau besitzt viele Gebäude mit großer historischer Bedeutung. Eines der wichtigsten ist die Veste Oberhaus. Die Festung aus dem 13. Jahrhundert steht an der Mündung der Ilz in die Donau und beherbergt nun ein Museum. Zudem befindet sich auf dem Gelände der Veste das Restaurant Oberhaus, in dem Besucherinnen und Besucher ihren Gaumen verwöhnen lassen können.

Im Jahr 1219 errichtete der Passauer Fürstbischof Ulrich II. die Veste um eine bereits existierende Georgskapelle. Seitdem wurde die Burg immer weiter ausgebaut und verstärkt, um mit der Weiterentwicklung der Belagerungstechnik mitzuhalten. Deshalb sind heute die verschiedensten Bauweisen in der Burg zu erkennen. Seit 1936 gehört sie der Stadt Passau und ist als Museum für die Öffentlichkeit zugänglich. Den traumhaften Blick können Gäste nicht nur von der Festung, sondern auch vom Restaurant aus genießen.

Über den Dächern Passaus ist die Veste Oberhaus schon von der Altstadt aus zu sehen. Sie erreichen sie nach einem Spaziergang durch die wunderbare Innenstadt oder mit dem PKW und den öffentlichen Verkehrsmitteln. Für PKWs stehen Parkplätze vor Ort zur Verfügung. Die nächste Bushaltestelle befindet sich zehn Minuten zu Fuß entfernt.