MARKUS KREBS : Pass auf...kennste den?!

Markus Krebs „Pass auf....kennste den?!“  

Norbertstraße 2
45131 Essen

Event organiser: plan b., Kirchplatz 7, 49525 Lengerich, Deutschland

Tickets

Tickets ggf. noch an allen bekannten Vorverkaufsstellen und der Abendkasse.

Event info

Markus Krebs

„Pass auf....kennste den?!“

Ein einfacher Stehtisch, ein Barhocker, eine Flasche Bier – für einen Abend mit Markus Krebs braucht es nicht mehr. Humor-Prinzip? Irgendwas zwischen Kneipen-Kumpel und Witze-Papst.

Mit seinem Ruhrpott-Charme bedient Markus Krebs exzellent die Humor-Zentren des Publikums. Egal ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen - in seinem vierten Solo-Programm „Pass auf...kennste den?!“ schreckt der bezopfte Mann mit Sonnenbrille und legendärer schwarzen Wollmütze vor keinem Flachwitz zurück.

Markus Krebs ist bekannt für seine gnadenlos-kompromisslosen Pointen-Abfolgen, die ihn innerhalb der deutschen Comedy-Szene einzigartig machen. In seinem letzten Solo-Programm „Permanent Panne“ folgte Gag auf Gag. Im neuen Programm führt der selbsternannte „Mann hinter dem Bauch“ diese Tradition fort und beschert seinem Publikum einen Abend voller Lachkrämpfe und ohne Atempausen.

Wer den Abend mit Markus Krebs verbringt, nimmt nichts mit. Es gibt keine Botschaft, dafür aber eine Show bestehend aus Pointen der komödiantischen Spitzenklasse.

Location

Grugahalle
Norbertstraße 2
45131 Essen
Germany
Plan route

Im Mittelpunkt der Kulturlandschaft Rhein-Ruhr präsentiert die Grugahalle in Essen ein abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm und Spitzen- Entertainment. Jazz-, Pop- und Rockgrößen aus aller Welt geben sich hier die Klinke in die Hand und sorgen für eine vielseitige Bandbreite an musikalischen Stilen. Ob Konzerte, Comedy- und Kabarettabende, Bundesparteitage oder Konferenzen, die Veranstaltungshalle im Essener Stadtteil Rüttenscheid bietet immer den passenden Rahmen.

Die vielseitige und flexibel nutzbare Mehrzweckhalle bestuhlt über etwa 7.700 Plätze, unbestuhlt über rund 10.000 Plätze. Sie gehört, gemeinsam mit dem Grugapark, der Messe Essen und dem Grugabad, zum Gruga- Komplex und wurde im Jahr 1958 errichtet. Das Raumangebot reicht vom großen Veranstaltungssaal über mehrere Nebenräume bis hin zu einem großzügigen Foyer mit Gastronomie Einrichtungen. Die günstige Lage mit optimaler Verkehrsanbindung runden die Grugahalle zum hervorragenden Ausrichtungsort ab.

Mit einem attraktiven Programm-Mix gilt die Halle als absoluter Erfolgsgarant und beschert den Besucherinnen und Besucher immer wieder aufs Neue unvergessliche Momente.