Verschoben
Bisheriges Datum:

In Extremo - "Kompass zur Sonne Tour 2021"

In Extremo  

Spielbudenplatz 19
20359 Hamburg

Tickets from €50.20 *

Event organiser: Brunner, Nöth, Schneider & Verseck GbR, Rheinaustr. 122, 53225 Bonn, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €50.20

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges pro Bestellung

Information on concessions

Rollstuhlfahrer Tickets gibt es über die Hotline 0228/502010.
Mail

Event info

IN EXTREMO
verschieben ihre “Kompass zur Sonne” Tournee ins nächste Jahr!

Aufgrund der aktuellen Situation müssen die für 2020 geplanten Tournee-Termine „Kompass zur Sonne Tour 2020“ (in Kooperation mit Stereo-Propaganda GmbH) auf einen späteren Zeitraum ins nächste Jahr verschoben werden.

Die Band bedauert die erneuten Verlegungen sehr und sagt:

„Liebe Freunde,

für unseren Geschmack mussten wir diese oder zumindest ähnliche Worte in der letzten Zeit schon zu oft an euch richten. Wir haben uns dazu entschieden, unsere „Kompass zur Sonne“-Tour ein weiteres Mal zu verschieben. Wir bitten euch dafür um Verständnis und Vertrauen - Unter den aktuellen Umständen und mit der anhaltenden Ungewissheit im Nacken, fällt es uns schwer derartige Entscheidungen zu treffen, doch am Ende kommt es uns auf zwei Dinge an:

1. Eure Sicherheit: Wir wollen euch nicht in eine Situation bringen, in der ihr einer noch so unberechenbaren Gefahr ausgesetzt werdet. Ihr seid der Grund, warum wir das hier tun können und wir möchten nicht der Grund sein, warum einer oder eine von euch in irgendeiner Form zu Schaden kommt.

2. Euer Erlebnis: Wir möchten unbedingt wieder durch die Lande ziehen und auf den Bühnen dieser Welt stehen – ohne Kompromisse eingehen zu müssen. Wenn ihr zu einem unserer Konzerte kommt, möchten wir euch 100% In Extremo liefern und nicht weniger. Wir denken, dass eine weitere Verlegung die Wahrscheinlichkeit erhöht, euch das wieder geben zu können.

Es tut uns Leid und wie so viele unserer Freunde, Kollegen und Bekannten, halten wir die Hoffnung hoch und glauben, dass bessere Zeiten auf uns warten und bis dahin folgen wir einfach dem Kompass zur Sonne.
Ihr könnt euch in der Zwischenzeit aber immer noch auf einige kleinere und auch größere Aktionen freuen, an denen wir im Moment zusammen mit unserem Team arbeiten. Unter anderem haben wir zur neuen Tour auch noch vier Termine hinzugefügt. Bleibt gespannt – wir sind es!

Passt auf euch auf und nach wie vor in unendlicher Dankbarkeit, eure 7!“

Wie bei allen bereits verlegten Konzerten gilt auch hier: Die Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.

Location

Docks Hamburg
Spielbudenplatz 19
20359 Hamburg
Germany
Plan route

Metallica nannte ihn „den verdammt beste(n) Klub der Welt“ und auch die Besucher sind sich einig: das Docks in Hamburg ist ein Club der Superlative! Nicht nur ist das Docks mit einer Kapazität von maximal 1.500 Besuchern der größte Club Hamburgs, sondern auch was die Events anbelangt, ist das Docks absolut überragend!

Wo heute bei Konzerten und Live-Acts getanzt und gefeiert wird, war einst um die Jahrhundertwende Hamburgs erstes Filmtheater untergebracht. 1900 eröffnete hier im Herzen von St. Pauli das erste Kino Deutschlands unter dem Namen „Knopfs Lichtspielhaus“. Neben Filmen präsentierte der Macher Eberhard Knopf seinen staunenden Besuchern so einige Kuriositäten – darunter die „Weltwunder Australiens“ oder auch den „größten Mann der Welt.“ Das Kino konnte sich lange halten, selbst im Zweiten Weltkrieg blieb es weitestgehend bestehen. In den 1960er Jahren wurde es dann zwischenzeitlich zu einem Erotikkino und später Hollywoodfilmtheater um dann in den 1980er Jahren zu dem Club Hamburgs zu werden: das Docks wurde 1988 geboren!

Seit der Eröffnung waren im Docks bereits alle Größen der Musik-Branche zu Gast: von Bob Dylan, über David Bowie und Roxette bis hin zu Nelly Furtado. Die Macher des Docks denken noch lange nicht ans Aufhören und so wird es auch in der Zukunft noch herausragende Events im Docks geben. Das Docks ist einfach Kult! Wer nach dem Konzert noch weitertanzen will, der kann in die angrenzende Prinzenbar kommen.