Heinrich del Core - GLÜCK g´habt

Am Benzberg
71706 Markgröningen

Tickets from €28.50

Event organiser: Konzertbüro Eckert, Im Langen Feld 48/1, 71706 Markgröningen, Deutschland

Select quantity

Einheitskategorie

Normalpreis

per €28.50

Abendkasse

per €30.00

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Keine Ermäßigungen!

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter:
karte@konzertbuero-eckert.de
print@home after payment
Mail

Event info

Heinrich del Core, Glück g´habt

Welch frohe Botschaft ist das, die uns bereits im Titel versprochen wird: Glück werden wir haben, Glück ist längst hier, lasst es uns würdigen! Genießen wir unser Privilegiertsein. Oder Moment mal, haben wir was übersehen? Heinrich del Core, nach eigenem Bekunden ein „halber Restitaliener“, hatte zwar schon mit seiner schieren deutsch-italienischen Geburt Glück. Wenig später machte er dieses perfekt, indem er ein letztes Detail ergänzte: seine roten Schuhe. Danach allerdings wurde das Leben anstrengender, durch Polizeikontrollen einerseits und Saunabesuche andererseits – von der Darmspiegelung ganz zu schweigen. Wo waren wir stehen geblieben? Richtig, das Glück. Heinrich del Core hätte wohl noch keine Tuttlinger Krähe verliehen bekommen, würde er solch knifflige Situationen nicht spielend meistern und noch meisterhafter spielen, mit schwäbischer Leichtigkeit eben und italienischem Charme. Irrwitz des Alltags? Am Widerstand läuft ein del Core zur Hochform auf, wird der Core gar zum Hard-Core: So erfahren wir alles über die Einverständniserklärung beim Sex, das war in Schweden, und schon wieder haben wir was gelernt – oder … ? Glück g´habt!

Auszeichnungen (kleine Auswahl):
Ostfriesischer Kleinkunstpreis 2015
Tuttlinger Krähe 2012, Gewinner und Publikumspreis
Baden-Württembergischer Kleinkunstpreis 200

Location

Stadthalle Markgröningen
Benzberg 1
71706 Markgröningen
Germany
Plan route

In modernstem Schick begeistert die Stadthalle im baden-württembergischen Markgröningen sowohl optisch als auch durch ein ausgeprägtes Kulturprogramm, welches scharenweise Besucher in die Kleinstadt zieht.

Ihren Grundstein verdankt sie dem 1910er Turnverein Markgröningen, der den Bau jahrzehntelang nutzte. Das heutige Erscheinungsbild entstand mit den Umbaumaßnahmen im Jahre 1995, welche das Gebäude mit neuem Bühnenraum, Foyer und gut ausgestattetem Küchenbereich versahen. Heute passen bis zu 500 Personen in den Hauptsaal, außerdem bis zu 100 Personen ins Foyer. Die beiden Säle lassen sich durch eine Trennwand voneinander abkapseln. Ein breiter Einfall von Tageslicht wird durch große Panoramafenster gewährt, welche einen herrlichen Blick auf den Saint-Martin-de-Crau-Platz ermöglichen. Ob opulente Bühnenveranstaltung oder intime Privatfeier, mit der Stadthalle Markgröningen sind Sie auf der sicheren Seite.

20 km oberhalb Stuttgarts erstreckt sich die Markgröningen. Durch ein gut ausgebautes Schienennetz erreichen Sie die Stadthalle gleichsam mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem PKW. Die nächste Haltestelle liegt nur wenige hundert Meter entfernt. Parkplätze grenzen direkt an die Location.