Gerd Dudenhöffer spielt Heinz Becker - DOD - Das Leben ist das Ende

Unter den Linden 23
72762 Reutlingen

Event organiser: Kulturzentrum franz.K e.V., Unter den Linden 23, 72762 Reutlingen, Deutschland

Tickets

Veranstaltung ist ausverkauft. An der Abendkasse wird es möglicherweise noch einige wenige Rückläuferkarten geben.

Event info

Gerd Dudenhöffer als Heinz Becker ist 2019 mit seinem 18. Programm "DOD" in ganz Deutschland unterwegs. In diesem Stück bewegt er sich mit seinem "Kabarett noir" gekonnt zwischen Tragik und Komik. Dabei sinniert, reflektiert und verarbeitet er sein Leben. Nicht verpassen!

Seit mehr als drei Jahrzehnten spielt Gerd Dudenhöffer den konservativen, reaktionären Spießer Heinz Becker. Stets ist sein sensibilisiert-gespitztes Ohr auf alle bürgerlichen Befindlichkeiten ausgerichtet. Wie kaum ein anderer karikiert Gerd Dudenhöffer mit seiner Figur auf realsatirische und grotestk-authentischer Weise den Ottonormalbürger, den er pointiert entlarvt. All das mit sparsamer Mimik, fehlender politischen Korrektheit und dem typischen Heinz-Witz.

Gerd Dudenhöffer wurde 1949 im saarländischen Bexbach geboren. Bevor er 1985 zum ersten Mal als Heinz Becker auftrat, war er schon acht Jahre als Kabarettist tätig. Zudem wirkte er in der TV-Talkshow "So isses" als Co-Moderator von Jürgen von der Lippe mit. Neben seinen Bühnenprogrammen war er regelmäßig im Fernsehen zu sehen: Unter anderem in der erfolgreichen Comedy-Fernsehserie "Familie Heinz Becker". Bis heute tourt der Kabarettist und Schriftsteller mit seinen Programmen durch die gesamte Bundesrepublik.

Wenn Gerd Dudenhöffer als Heinz Becker auf der Bühne steht, dürfen sich die Zuschauerinnen und Zuschauer auf feinstes Kabarett gefasst machen. Bestellen Sie sich noch heute Ihre Tickets und erleben Sie Gerd Dudenhöffer live!

Location

Kulturzentrum franz.K
Unter den Linden 23
72762 Reutlingen
Germany
Plan route
Image of the venue

Mitten in Reutlingen, unweit des Hauptbahnhofs, hat sich ein Kulturzentrum der ganz besonderen Art etabliert. Das „Kulturzentrum franz. K“ hat mit einem Programm, das von Musik jedes Genres, Theater-, Kleinkunst- und Filmveranstaltungen bis zu Tagungen und Vorträgen reicht, für jeden etwas zu bieten.

In einem ehemaligen französischen Kino hat das Kulturzentrum Platz gefunden. Mit drei Veranstaltungs- und zwei Tagungsräumen, die Platz für bis zu 600 Personen bieten, ist diese Location für jede Art von Veranstaltung gewappnet. Ob Großveranstaltungen oder kleines Seminar - mit flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten kann hier auf fast jeden Wunsch eingegangen werden. Professionelle Veranstaltungstechnik und ein vielfältiges gastronomisches Angebot runden das Programm ab. Das „Kulturzentrum franz. K“ ist in jeder Hinsicht ein ganz besonderer Veranstaltungsort. Alle Veranstaltungsräume verfügen über einen eigenen Barbereich und sind separat nutzbar. Kein Wunder also, dass Künstler aus aller Welt hier auftreten wollen. Künstler wie Vince Ebert, Jochen Busse und Dieter Hildebrandt lassen sich einen Auftritt in diesen Räumen nicht nehmen.

Erleben Sie das kulturelle Rundum-sorglos-Paket in Reutlingen. Im „Kulturzentrum franz. K“ bekommen Sie fast alles geboten. Genießen Sie hier unvergessliche Abende – es lohnt sich!