Die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens

Rainer Künnecke & Christina Worthmann  

Kommandanturstr. 7
30169 Hannover

Tickets from €23.90
Concessions available

Event organiser: Leibniz Theater, Kommandanturstraße 7, 30169 Hannover, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis

per €23.90

Ermäßigt

per €19.90

Total €0.00
Prices incl. VAT plus postal and service charges

Information on concessions

Ermäßigungsberechtigt sind Schüler, Studenten, Arbeitslose (Aktivpass), Schwerbehinderte mit einem B-Ausweis.
print@home after payment

Event info

Die lebendige Weihnachtsgeschichte
von Charles Dickens geschrieben
von Rainer Künnecke „erlesen“
mit der Pianistin Christina Worthmann zu Gehör gebracht.

Lassen Sie sich von Rainer Künnecke als „Mr. Scrooge“ und der Pianistin Christina Worthmann am Klavier in die Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens entführen. Die gemeinsam vorgetragene Weihnachtsgeschichte und das Klavierspiel werden Sie verzaubern und lassen Sie den wunderbaren „Geist der Weihnacht“ erspüren.

Freuen Sie sich auf eine lebendige Darbietung mit weihnachtlicher Musik in der anheimelnden Atmosphäre des wunderschönen, intimen Leibniztheaters.

Erleben Sie in der anrührenden Weihnachtsgeschichte eine Zeit der vorweihnachtlichen Entspannung, bei „Punsch und heißem Obstsaft“ und lassen Sie sich berühren - vom Geist der Weihnacht...

Wir freuen uns auf Sie!

Bild: Annett Wonneberger

Location

Leibniz Theater Hannover
Kommandanturstraße 7
30169 Hannover
Germany
Plan route

Hier wacht der „zwinkernde“ Leibniz über die Geschehnisse seines sehr liebevoll gestalteten Theaters. Das neue Wohlfühl- und Eventtheater wurde anläßlich des 300. Gedenktages von Gottfried Leibniz am 14.11.2016 im Herzen von Hannover eröffnet. Der Schwerpunkt liegt auf Theater- und Musik-Veranstaltungen, Comedy und Kabarett-Shows sowie dem Calenberger Literaturfrühstück, welches jeden Sonntag statt findet. Ein ganz großer Wurf ist dem Leibniz Theater mit der Etablierung des Theaterstückes „Haarmann lädt zum Dinner“, sowie der „Musical-Box“ gelungen.

Videos