Bach & Schubert. Klavierrecital Cédric Pescia

Lohstätte 7
47517 Kleve

Tickets from €16.00
Concessions available

Event organiser: Stadt Kleve, Minoritenplatz 1, 47533 Kleve, Deutschland

Tickets


Event info

PROGRAMM

Johann Sebastian Bach
Partita Nr. 1 B-Dur BWV 825

Johann Sebastian Bach
Englische Suite Nr. 1 a-moll BWV 807

Franz Schubert
Sonate Nr. 21 B-Dur D960 op. posth.


INTERPRET

Cédric Pescia
Klavier


„Pescia nimmt sich genau geplante Freiheiten; das ist interpretatorischer state of the art“ schreibt die Presse über die lebendigen Nuancen seines Anschlags, das erstaunliche Miteinander von kühnen Wechseln und klar hörbarer Struktur in einer tief anrührenden Grundstimmung.

Zwischen Partita und Englischer Suite von Bach und der Schubert-Sonate schafft Cédric Pescia transparente und spannungsvolle Vergleiche – historisch informiert und verblüffend frisch interpretiert: „Bezüge zwischen Bach und Schubert sind vor allem in ihrer Auseinandersetzung mit Tanzmotiven zu finden: jeder Satz aus der Partita und der Englischen Suite stellt einen Barocktanz dar, und die B-Dur Sonate ist voller Motive, die an Tanz erinnern“, erklärt Cèdric Pescia selbst seine Dramaturgie.

Der Franko-Schweizer Pianist spielt präzise wie ein Uhrmacher, dann wieder selbstvergessen wie ein Jazzpianist. Der stille Klavierstar ist in der internationalen Pianistenszene mehr als ein Geheimtipp. Seine Einspielungen der „Goldberg Variationen“ und des „Wohltemperierten Klaviers“ gelten als Referenzaufnahmen auf Augenhöhe mit Glenn Gould.

Location

Stadthalle Kleve
Lohstätte 7
47517 Kleve
Germany
Plan route
Image of the venue

An der deutsch-niederländischen Grenze ist die Stadthalle Kleve ein beliebtes Kultur-und Bürgerzentrum. Seit ihrer Eröffnung 1965 dient die Halle sowohl für kulturelle Zwecke wie Theater und Konzerte als auch wirtschaftlichen Zielen wie Tagungen, Messen und Konferenzen. Als Stätte der Begegnung für gesellige Veranstaltungen lockt die Stadthalle somit jährlich zahlreiche Besucherinnen und Besucher nach Kleve.

Der große Vorteil der Stadthalle Kleve liegt in ihrer vielseitigen Verwendungsmöglichkeit, die durch verstellbare Saalwände und einen verstellbaren Saalfußboden mittels einer besonderen hydraulischen Anlage ermöglicht wird. Auf einer Gesamtfläche von 720m² sorgt eine professionelle und moderne Technikausstattung für eine erfolgreiche Durchführung von Veranstaltungen bis zu 609 Personen. Im Jahre 2010 wurde die Außenfassade unter energetischen Gesichtspunkten verändert, das Brandschutzkonzept überarbeitet und ein neues Foyer errichtet. In unmittelbarer Nähe stehen den Gästen 600 Parkplätze zur Verfügung und auch der Klevener Bahnhof ist in wenigen Minuten erreichbar.

Kommen Sie ins schöne nordrhein-westfälische Kleve und erleben Sie das vielfältige Unterhaltungs-und Veranstaltungsprogramm des städtischen kulturellen Mittelpunkts.