11. Dresdner Neujahrssingen

Gothaer Str. 11
01097 Dresden

Event organiser: AGENTOUR Haubold & Mendrok GmbH, Carusufer 11, 01099 Dresden, Deutschland

Tickets

Eventuell noch Restkarten an der Abendkasse verfügbar!

Event info

Das 11. Dresdner Neujahrssingen findet am 10. und 11. Januar 2020 statt.

Nach dem großen Wunschkonzert zum zehnten Geburtstag des NJS kehren wir nun wieder zum Prozedere der Mottoshow zurück. Und da widmen wir uns den Weiten des Universums, dem Spannungsfeld zwischen Mensch und Weltall oder schlicht Bands und Musikerinnen/Musikern, die Passendes im Namen tragen (und da hatten wir doch gerade Bruno Mars beim 10. NJS). Und es hat sich schnell gezeigt: Die Musikwelt ist voll von Planeten, Aliens, Raketen, Sonnen, Monden und Stars sowieso.

Wie gewohnt wird es Bühnenstammgäste geben, aber auch neue Gesichter und auch Wiederkehrende. Es wird auf jeden Fall ein großer Spaß. Again.

Im Anschluss Party!

Fotomodell: Klaus Weichelt
Foto: Angela Stuhrberg
Artwork: Spacke

Location

Alter Schlachthof Dresden
Gothaer Straße 11
01097 Dresden
Germany
Plan route
Image of the venue

In diesem Laden geht wirklich immer die Post ab. Der „Alte Schlachthof“ in Dresden lockt sein Publikum mit einem wirklich guten Programm an. Musiker-Größen wie „Queens of the Stone Age“, „Calexico“ oder Xavier Naidoo haben hier schon auf der Bühne gerockt.

1871 wurde das Gebäude als der erste zentrale Schlachthof Dresdens erbaut. Nach der Schließung Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Schlachthof vor allen Dingen als Lagerhalle genutzt. Erst Ende der 1990er-Jahre hat das Gebäude zu seiner jetzigen Verwendung gefunden. Zwei Säle und ein Foyer bieten genug Raum für große Konzerte und Ausstellungen. Mit 2.000 Stehplätzen bietet sich der große Saal für große Bands an. Kein Wunder also, dass „Beatsteaks“ und „Sportfreunde Stiller“ den großen Saal genutzt haben, um ordentlich abzugehen. Das alte Gemäuer und die neue Technik harmonisieren perfekt. So kann der „Alte Schlachthof“ neben seiner Größe auch mit seinem Flair auftrumpfen.

Der „Alte Schlachthof“ steht in unmittelbarer Nähe zur Neustadt. Abwechslungsreiches Programm, schönes Gelände und einfache Verkehrsanbindung lassen diese Lokalität zu einem Veranstaltungsort der Spitzenklasse werden.